Liebe Cornelia,
in der letzten Zeit musste ich viel bewältigen und wusste oft nicht, wo mir der „Kopf steht“.
Also höchste Zeit, den mal wieder klar zu kriegen und  zu mir selbst zu finden.
Auf meiner Suche nach Möglichkeiten habe ich dich und BMC entdeckt –  das beste Google-Ergebnis aller Zeiten!!Du hast die wunderbare Gabe, uns die Wertig- und Verlässlichkeit unseres Körpers zu vermitteln,in uns zu horchen und uns achtsam und mit Eigenliebe wieder zu begegnen. Mit deiner Freude daran gibst du jedem Teilnehmer das Gefühl, am richtigen Platz und richtig in seinem  Körper zu sein!
Die Übungen auf unserer „Leibreise“  – sei  es in der Partnerarbeit oder einfach nur allein für sich selbst- haben mich zu einer tiefen inneren Ruhe und Zufriedenheit geführt.Und ganz besonders habe ich die Gestaltung genossen. Eigentlich bin ich nicht künstlerisch begabt, habe aber erfahren dürfen was in mir steckt, wenn ich die Dinge „einfach laufen“ lasse! Das Kind in mir ist wieder aufgewacht! Danke Cornelia, 

Ulrike B. aus Moers( Sommerakademie Alfter 2018)

 

„Wie erholt sich eine Frau, die sich als Autorin und Referentin täglich um das Wohlbefinden anderer Menschen kümmert? Indem sie etwas für Körper und Geist gleichzeitig tut und mal den Kopf in den Hintergrund und das Herz in den Vordergrund rückt. Ich durfte Body Mind Centering in der Sommerakademie Alfter eine Woche lang kennen und schätzen lernen. Die Methode selbst dient einer neuen Aufmerksamkeit für die Wunder unseres Körpers. Wie funktioniert was genau und eben auch bei mir? Wie fasst sich ein Gelenk an? Welche Bewegung, welche Art von Aufmerksamkeit braucht mein Körper genau jetzt? Diese Fragen stellen wir uns im Alltag viel zu selten oder nehmen uns keine Zeit für die Umsetzung. Körpervorgänge, Wahrnehmung, Befinden und Bedürfnisse zu erkunden und zu verbinden ist das Ziel des Konzeptes. Es wurde von Cornelia dahingehend weiter entwickelt dass eine aktive künstlerische Umsetzung hinzu kommt. Wenn man einmal das eigene Nervenkostüm selbst aus Papier gestaltet hat, wird dies den Umgang mit sich im Alltag verändern. Doch mehr als jedes Konzept beeinflusst die Person, die es vermittelt, die Art der Erfahrung, den Erholungs- und Lerneffekt. Cornelia führt mit ansteckender Lebensfreude, mit Leichtigkeit und Fingerspitzengefühl durch die Themen und Erfahrungen. Es darf jeder so sein, wie er gerade ist. Wertschätzung löst Bewertung ab und bereichert Körper, Herz und Geist. Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn Sie ein liebevolleres Verständnis für Ihren Körper und sich suchen, wenn Sie Stress im Alltag selbst reduzieren wollen oder und sich erholen und viel Spaß haben wollen. Danke für eine bereichernde Erfahrung.“
Dr. Ilona Bürgel     

 

 

 

 

K800_20160722_123948K800_20160722_123928K800_20160722_123935K800_20160722_124045K800_20160722_123957K800_20160722_153507K800_20160722_153541K800_20160722_123900